FAQ Bewerbung

Was ziehe ich an ?

Das hängt natürlich von der Position ab, um die Sie sich bewerben. Ziehen Sie sich so an, wie Sie sich auch zum Bewerbungsgespräch anziehen würden. Ein gepflegtes Äußeres ist wichtig. Lieber etwas zu schick als zu leger, aber Sie sollten sich auch in Ihrer Kleidung wohl fühlen.

 

Wichtig ist:

  • Unifarbene Oberteile
  • keine agressiven Farben
  • kein zu tiefer Ausschnitt
  • wählen Sie ein Oberteil mit schönem oder interessantem Ausschnitt oder Kragen
  • nehmen Sie Oberteile mit Ärmeln
  • kein Schal - dies sieht in natura oft gut aus, ist auf Bewerbungsbildern aber eher ungeeignet
  • keine Kaputzenpullover (auch für ein Praktikum nicht geeignet)
  • Blusen oder Hemden sollten gebügelt sein
  • nur kurze Ketten tragen - die Fotos enden im Brustbereich
  • machen Sie am Bewerbungstermin keine Experimente mit Ihren Haaren - tragen Sie sie so wie immer
  • beachten Sie bei Hochsteckfrisuren - man sieht Sie nur von vorne - das Kunstwerk am Hinterkopf sieht man nicht
  • Ihr Make-up sollte natürlich wirken - es muss kein Abend-Make-up sein

Wenn Sie sich unsicher sind, bringen Sie doch 2-3 Outfits mit. Wir beraten Sie vor Ort gerne.

 

Wie läuft der Fototermin ab ?

Wir beraten Sie gerne über die verschiedenen Fotostile und unsere Serien.

 

Je nach Serie fotografieren wir verschiedene Positionen und Gesichtsausdrücke, auf Wunsch auch mit Kleidungs- und Hintergrundwechsel, aus denen Sie sich dann am PC die besten Bilder aussuchen können. Wir helfen Ihnen gerne und stehen  beratend zur Seite.

 

Ihr Gesichtsausdruck ist das Wichtigste. Sie sollten freundlich, dynamisch und kompetent rüberkommen. Versteifen Sie sich nicht schon vorab, auf einen Gesichtsausdruck wie z.B mit geschlossenem Mund. Oftmals fällt es schwer den eigenen Gesichtsausdruck richtig einzuschätzen, aber wir helfen und motivieren Sie.

Falls Sie unsicher sind, können Sie zu Hause vor dem Spiegel schon mal verschiedene Gesichtsausdrücke ausprobieren.

 

Sie haben am Fototermin die Wahl zwischen einer Anzahlung oder einer Komplettzahlung Ihrer Bilder.

EC-Kartenzahlung ist möglich.

 

Wie groß sollen die Bilder sein ?

Machen Sie sich nicht kleiner als Sie sind! Es kommt darauf an, wo Sie ihre Bilder platzieren wollen. Auf dem Lebenslauf machen sich Bilder in 5 x 7 cm gut. Auf dem Deckblatt sollten sie eher 6 x 9 cm sein. Mit Querformaten oder quadratischen Bildern heben Sie sich zusätzlich von der Masse ab.


Wann bekomme ich meine Bilder ?

Wir bieten Ihnen nur bearbeitete Bilder mit Hautretusche. Vermeiden Sie Sofortbilder.

Dafür brauchen wir ca. 1-2 Arbeitstage.

 

Bilder auf professionellem Fotopapier, sowie Dateien auf CD, können Sie bei uns im Geschäft abholen.

Auch die Zusendung der Dateien per Mail ist möglich.

 

Farbe oder s/w und warum ist der Kopf angeschnitten ?

Sie können sich bei uns am Bildschirm anschauen, ob Ihnen das Foto in Farbe oder s/w besser gefällt. Es muss zum Bild und zur Person/Bewerbung passen. Wir beraten Sie gerne.

 

Um sich aus der Masse der Bewerbungen positiv abzuheben, ist es wichtig keine Standardfotos zu verwenden.

Dabei helfen moderne Anschnitte sehr gut, da sie den Blick auf das Wesentliche richten. Kopfanschnitte im Hoch- oder Querformat können ein Bewerbungsbild interessanter wirken lassen und sind je nach Branche sehr gefragt. Schauen Sie sich doch unsere Beispielfotos an.


Bewerbungsbild auf CD

Auch bei Online Bewerbungen sollten Sie sehr viel Wert auf gute Bilder legen. Gerne speichern wir Ihnen ihr Bewerbungsbild auch digital auf CD. 

Verzichten Sie darauf, ein gutes Foto schlecht abzuscannen. Das wirkt eher billig und kommt nicht so gut an. Ganz abgesehen davon, dass auf unseren Fotos der Copyrightschutz ist, und Sie keine Fotos kopieren und verwenden dürfen.


Bewerbungsdeckblatt

Gerne können wir Ihnen auch gestaltete Bewerbungsdeckblätter anbieten, professionell und in optimaler Farbe gedruckt.

Es gibt nichts Schlimmeres als ein Deckblatt mit schlecht eingescannten Fotos auf dem Heimdrucker mit falschen Farben und Streifen gedruckt.